Seit vielen Jahren bietet der Förderverein der Hardbergschule Worblingen eine Betreuung der Schulkinder während der Schul-Randzeiten an.
Dadurch ist es den Eltern möglich, zumindest eine Halbtagsbeschäftigung auszuführen.

 

KERNZEITBETREUUNG

Wir bieten von Montag – Freitag eine feste Betreuungszeit von 7.30 – 08.30 Uhr und 12.05 – 12.55 Uhr an.

Hier stehen spielerische und freizeitbezogene Aktivitäten im Vordergrund. In unserem neu eingerichteten Betreuungsraum finden die Kinder ein vielfältiges Spieleangebot. In der großen Couchecke habem die Kinder die Möglichkeit, zu lesen oder einfach zur Ruhe zu kommen.

Bei schönem Wetter nutzen wir den Schulhof mit dem Turngarten.

 

NACHMITTAGSBETREUUNG

Die Nachmittagsbetreuung ermöglicht es Eltern, ihr Kind am Nachmittag in den Räumlichkeiten der Schule betreuen zu lassen.

Die Ganztagesbetreuung schließt an die Kernzeitbetreuung an.
Wir beginnen mit einem gemeinsamen Mittagessen, das jeden Tag frisch durch einen Cateringservice zubereitet wird.

Nach dem Essen beginnt um ca. 14:00 Uhr die Hausaufgabenbetreuung. Sie dauert ungefähr eine Stunde. Um 15:00 Uhr ist die Gelegenheit, durch verschiedene Freizeitangebote in der Turnhalle oder dem Schulgelände einen Ausgleich zur Schule zu schaffen.

Am Freitag gibt es kein Ganztagesangebot.